zwanzigmal. 1 SoloSchichten

18,90

Bamberg & Micol 2004,

Zwei Stadien des Musik-Klang-Mixes der Videoinstallation „musik ist in – 2“

Doppel CD  – 125 min., NNN Improvisors‘ Series 104 08 29/204 08 29

totale-4c

Beschreibung

Bamberg & Micol 2004,

Zwei Stadien des Musik-Klang-Mixes der Videoinstallation „musik ist in – 2“

Doppel CD  – 125 min., NNN Improvisors‘ Series 104 08 29/204 08 29

„Musik ist in – 2“ Zwanzig Videomonitore und dazugehörig 20 DVD-Player in einer Kreisform angeordnet. In abwechselnden Formationen schalten sich verschiedene Monitore an, auf denen MusikerInnen auftauchen, die sprechen, singen, schreien und auf den diversesten Instrumenten improvisieren bis sich einzelne Monitore wieder abschalten und andere sich einschalten. Was ist das: Eine Dokumentation? Theater? Ein Konzert? Performance-, Interaktions- oder Installationskunst? Anscheinend befinden wir uns hier in einem Niemandsland zwischen den definierten Bereichen und Themen. Die verschiedenen Individuen, die sich in diesem virtuellen Niemandsland präsentieren, involvieren ihr Publikum in einen ständig hin und her wechselnden Dialog zwischen Selbstfindung und Öffnung nach aussen, Freiheit und Formbestimmung, Technik und Improvisation, Kunst und Alltag. … mehr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „zwanzigmal. 1 SoloSchichten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.