Heimat:Fest

Auftakt: 12.03. Donnerstag 18.00 – 22.00 Uhr

19:00 Uhr Empfang 
Der grassierenden Grippe in Süddeutschland fiel unser Festredner Michael Peter Hehl zum Opfer.Wir wünschen gute Besserung. Nun haben wir das Glück einleitende Worte und Bemerkungen von Olaf Reifegerste hören zu dürfen.
Olaf Reifegerste ist in Berlin geboren …
20:30 Uhr  „ICH, ICH UND ICH“- Performance
Marion Leyh, Urs Peter Schneider und Philippe Micol
Umgeben von Ruth Bambergs Medien-Fenstern, in denen wir eins mit den Blick aus dem Inneren einer Reihe von Menschen werden, …
Lucille Dautriche – „festin quotidien“ – 12.3. – 20.3
Lucille Dautriche, geboren 1984 in Caen/Normandie, …
Uwe Solbach – Malerei – 12.3 – 20.3
… Die schmucklosen Häuserzeilen und nüchternen Industrieanlagen mit den meist qualmenden Schornsteinen sind mit großer Liebe zum Detail ins Bild gesetzt. …

Heimat:Fest Freitag 13.03. 19.00 – 23.00 Uhr

HEIMAT(K)LANG
Ein Konzert von langer Dauer mit frei improvisierter Musik. Mit den Gästen: Stefan Keune, Saxophone; Joachim Zoepf, Bassklarinette; Claus van Bebber, Schallplatten; Carl Ludwig Hübsch, Tuba; Friedhelm Pottel, e-Gitarre; Ute Völker, Akkordeon; u.a.
wir - ich, du und du, zuhause - authentisch - auf Augenhöhe, jetzt - hier - verantwortlich - frei

Heimat:Fest Samstag 14.03. 14.00 – 18.00 Uhr

14:30 Uhr „Ruth macht Schnittchen“
Einladung zum Samstagsnachmittag im Gemeindehaus
16:00 Uhr „Zuhaus´ auf der Insel“
Aspekte zum Heimatgefühl in Ruhrort von (Dr.) Berhard Weber – mit Migrationshintergrund
Mit begleitenden musikalischen Festbeiträgen vom Duo Trojasprossen das für den bestimmten blumigen und betörend groovenden Jazz-Sound sorgen wird, der die Magensäfte anregt und das Herz heimatbildend höher schlagen lässt.

AusklangFreitag 20.03. 18.00 – 22.00 Uhr

19:30 Uhr Blockflöten Orchester 1.

Das Blockflötenorchester unter der Leitung von Ulrike Pfeiffer-Stachelhaus bietet ein buntes Programm für alle Altersgruppen.

20:30 Uhr STERNENHEIMAT – stille performance
eurythmie / poesie : vera koppehel,
sprache / worte: sibylle stiller
cosmic sounds : philippe micol

21:00 Uhr Blockflöten Orchester 2.

Nachklang:  Samstag 21.03. 10.00 – 12.15 Uhr

FERNWEH NACH HEIMAT, Intensivseminar mit Vera Koppehel
gegen innere Einsamkeiten und all’tägliche Überforderungen
Kursort: unter der Glasfensterrosette der wunderschönen Niederländischen Kirche
in Duisburg Ruhrort: Dr. Hammacher-Straße 6. Intensivseminar mit Vera Koppehel
aus der Reihe: HEILE DEINE WUNDE Anmeldung + Seminarinformation:  www.arte-vera.com